Presse

Schon seit 1998 geht GRIN neue Wege im digitalen Publishing und veröffentlicht akademische Texte als E-Book und Buch. Ob Hausarbeit, Abschlussarbeit oder Essay – bei GRIN erhält jeder wissenschaftliche Text eine Chance. Mit inzwischen über 200.000 veröffentlichten Texten haben wir so ein enormes Wissensarchiv geschaffen.

Daneben verlegt GRIN auch Imprint-Titel zu verschiedenen Themen wie Reise, Malbücher und Do-it-yourself.

Sie haben Fragen oder wünschen ein Rezensionsexemplar?

Frau nimmt telefonische Anfrage entgegen

+49 89 550559-0

presse@grinlive.tempname.de

 

Rufen Sie uns einfach an
oder schreiben Sie uns:

Wir sind gerne persönlich
für Sie da.

Über GRIN als Unternehmen

Hier können Sie sich das Logo und eine Unternehmensvorstellung in einer ZIP-Datei herunterladen.

Aktuelle Pressemitteilungen von GRIN

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen von GRIN. Wir informieren regelmäßig über aktuelle Publikationen, Neuerscheinungen in unseren Imprints sowie Neuigkeiten aus unserem Unternehmen.

Eine neue Ethik
– gefragter denn je?

München, 26.11.2020 – In Zeiten von globalen Bedrohungen und Krisen wie der COVID-19-Pandemie ist eine Auseinandersetzung mit Ethik und Moral unerlässlich. Was fehlt, ist eine neue Ethik der Verhaltenssteuerung, da die normativen Wertethiken größtenteils nicht mehr haltbar sind. Dr. Klaus Robra entwickelt in „Ethik der Verhaltenssteuerung. Eine Neubegründung“ neue ethische Orientierungsmöglichkeiten, die sich über die Gebiete von Gesellschaft, Geschichte und Politik erstrecken. Sein Buch ist […]

Statt Metaphysik brauchen wir eine erneuerte Ethik

München, 17.11.2020 – Hat Jeschua wirklich eine Kirche gegründet und Petrus als Papst eingesetzt oder was ermitteln Textkritik und Historie darüber? Ist das Turiner Leichentuch echt und zu welchem Ergebnis führen seine kriminalistische und medizinische Untersuchung? Wilhelm R. Kratochwil widmet sich diesen und anderen Fragen in “ Raus aus dem religiösen Tertiär! Schwindel und Realität in Religionen und Kirchen“. Er untersucht die intellektuell teilweise brüchigen Grundlagen der Religionen und zeigt dabei Wahr- und Unwahrheiten.

Urban Mining – Städte als Rohstoffminen gegen den Klimawandel?

München, 05.11.2020 – Im Zeitalter von FridaysForFuture und der Covid-19 Pandemie nimmt sich die globale Krisenbewältigung aktueller aus denn je. Anfang des Jahres 2020 hat das EU-Parlament europaweit dann auch noch den Klima- und Umweltnotstand ausgerufen. Gerwig Sellinger stellt in “ Sola natura? Urbaner Bergbau als Zukunftsangebot im Licht von Stahlhunger und Entkarbonisierung“ Urban Mining als eine zentrale Lösung der erwähnten Problematik vor.

How Optimization Variables form Maximization

München, 13.10.2020 – In global competition, the interests play a very important role so that the calculation of profit, loss and return becomes an increasingly sensitive consideration. Kunto Wibowo AP has analyzed optimization variables to form the maximization in relation to the level of maximum achievement. His book “ Geostrategy And Strategic Environment. Optimization Variables Form Maximization“ was published in August 2020 at GRIN Publishing. The level of productivity […]

Evidenzbasierte Medizin endlich nachhaltig anwenden

München, 08.10.2020 – Evidenzbasierte Medizin (EbM) ist unverzichtbar für eine wissenschaftlich basierte Gesundheitsversorgung. Jedoch wird sie von Ärztinnen und Ärzten nur selten praktisch angewandt. Michael Marquardt entwickelt in “ Evidenzbasierte Medizin in der ärztlichen Berufspraxis“ eine Interventionsstrategie, um EbM nachhaltig in den klinischen Alltag zu integrieren. Sein Buch ist im September 2020 bei GRIN Publishing erschienen.

Wie sich Krisen auf die deutsche Wirtschaft auswirken

München, 06.10.2020 – Nicht nur eine Pandemie kann zu weitreichenden ökonomischen Problemen führen, auch Kriegszeiten haben einen großen Einfluss auf das Wirtschaftsgeschehen eines Landes. In seinem Buch „Konjunktur und Krise in der deutschen Maschinenbauindustrie von 1914 bis 1923“, erschienen im September 2020 beim GRIN Verlag, beschreibt Uwe Malich, wie der Erste Weltkrieg und die Nachkriegszeit besonders die deutsche Maschinenbauindustrie beeinflussten.